Welcome to the 90’s


„Welcome to the 90s“! In vier packenden Folgen nimmt die Doku-Reihe den Zuschauer mit zurück in die musikalische Zukunft der 90er.

Sie versetzt ihn mitten hinein in die vibrierende Dancekultur, erzählt vom goldenen Zeitalters der Rap Musik, schwärmt von der riesigen Boy- und Girlband-Welle des Jahrzehnts und erinnert an die neuen Blüten des Rock:

Grunge, Riot Grrrl, Crossover, Nu Metal, Britpop und Deutschrock. „Welcome to the 90s“ ist keine musikologische Geschichtsstunde, sondern voller Nostalgie und Alltagskultur.

Wer erinnert sich nicht an das Tamagotchi, an Lady Di, Trainspotting oder die New Economy? Zeitzeugen und Genre-Begründer kommen ebenso zu Wort wie zeitgenössische Nachwuchskünstler.

Mit exklusiven Interviews von: Morcheeba, Westbam, Rudimental, Travis, Tocotronic, Franz Ferdinand, Max Herre, Fettes Brot, Samy Deluxe, Smudo, Everlast, Brian McFadden von Westlife, Lee Baxter von Caught In The Act, Jazzy von Tic Tac Toe, Laura Mayne u.v.m.

4-teilige Dokumentation von Frank Ilgener, Katharina Vollmeyer, Stefanie Schäfer und Matthias Reitze (ZDF/ARTE, Deutschland, 2014, 4×52 Minuten).