Tracks vom 24. November 2011

WÜRZIGE ZUTATEN DES TRACKS-BARCELONA-SPECIALS auf ARTE: Folklore, Aktivismus, Pop, Politik und der Katalanische Geist!

Kern der Sendung ist ein ausführliches Porträt der Musikszene Barcelonas – „Tracks“ feiert die Vielfalt der Sounds dieser Stadt, der geprägt ist vom Behauptungswillen der jahrzehntelang unterdrückten katalanischen Kultur. Aloe Blacc verrät uns seine musikalischen Wurzeln im Plattencheck und spielt live auf dem größten Festival der Metropole! The Pinker Tones: das kreativste Duo Spaniens nimmt uns mit auf eine futuristische Sound-Reise.

Aloe Blacc
Wie ein Magnet zieht Barcelona Künstler aus aller Welt an. In der Pop-Metropole begegnet TRACKS der aktuellen Stimme des fast vergessenen Genres Message-Soul – dem amerikanischen Sänger Aloe Blacc. Mit „I Need A Dollar“ hat der Ex-Wirtschaftsberater das Lied zur Wirtschafskrise geschrieben. Uns verrät er seine musikalischen Wurzeln im Plattencheck! Und lässt den Soul bis in die letzten Gassen Barcelonas ertönen. Aloe Blacc auf dem BAM-Festival – im Live der Woche!

Musikszene Barcelona
Beatspoke Susana Gellida„Tracks“ feiert die Vielfalt der Sounds dieser Stadt. Deren Credo: Fantasie an die Macht! Ihre Energie ziehen die Musiker bis heute aus dem Gefühl der Befreiung des katalanischen Selbstbewusstseins nach dem Ende der Franco-Diktatur und spielen energiereich, kreativ, kritisch und lustvoll mit dieser kulturellen Prägung.

Arte Y Activismo
Die Filmemacher und Aktivisten Xavier Artigas, Oriana Eliçabe und Leonidas Martín ziehen mit Chuzpe und Kreativität in den Kampf gegen Gentrifizierung und Jugendarbeitslosigkeit. Die Künstler spiegeln neue Formen des Protestes in ihren Werken und Aktionen – „Tracks“ lauscht dem Puls der Zeit und folgt den ungewöhnlichen Perspektiven dieser Neuerfindung politischer Kunst.

The Pinker Tones
Mr. Furia und Prof. Manso – zusammen sind sie Spaniens kreativstes Duo und die wahren Pop-Helden Barcelonas. Ob Produzent, DJ oder Band. Ob analog oder digital. Sie singen auf Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch. Wagen sich von Pop, Elektro bis hin zu Rock in alle Soundsphären. Seit 10 Jahren leben sie Pop-Kultur in all ihren Facetten – musikalisch, visuell und interaktiv. TRACKS zeigt Geschichte und Gegenwart der Formation.

Montag, 24. Oktober 2011 15:53 Uhr von Katharina Vollmeyer Permalink des Artikels

BOTY, 24. November 2011

MONTPELLIER STEHT KOPF UND DREHT SICH beim Battle of the Year, der inoffiziellen Weltmeisterschaft der B-Girls und B-Boys.

ZDF.kultur, Signed Media und Tricksa Hamburg zeigen heute um 20:45 Uhr das Tanzspektakel der Superlative, das am letzten Wochenende vor über zwölftausend frenetischen Zuschauern in der französischen Tanzmetropole über die Bühne ging! Atemberaubende Crew-Performances, 1vs1 und 2vs2 Battles und spannende Hintergründe zum größten internationalen Tanzevent. 105 Minuten Breakdance pur, präsentiert von Rainer Maria Jilg!

Montag, 24. Oktober 2011 15:52 Uhr von Katharina Vollmeyer Permalink des Artikels

Tracks vom 13. Oktober 2011

„Tracks“ zeigt in dieser Woche die erstaunliche und höchst lebendige Musikwelt eines der abgelegensten Orte Europas: die Färöer! Nicht so abgelegen, dafür abgefahren: Der Live-Gig der „Beatsteaks“. Ein Blick zurück: „Blondie“ um Sexikone und Sängerin Debbie Harry lassen ihre Karriere Revue passieren. Außerdem: mit der jungen deutsch-ghanaischen Sängerin Y’akoto eine absolute Entdeckung und ein Besuch bei Dieter Meier von Yello, einer Legende der elektronischen Musik. Und „Tracks“ wirft einen ebenso ironischen wie nostalgischen Blick auf die gute alte Musikkassette.

Der Sound des Nordatlantiks – Musik von den Färöern
Die Färöer – offiziell gehören sie zu Dänemark. Seit Mitte des letzten Jahrhunderts sind sie autonom. Ihre Eigenständigkeit zeigen die Einwohner am liebsten auf kulturellem Weg. Traditionelle Volkslieder, achtzigtausend Strophen – nicht aufgeschriebene Musik oder Geschichtenerzähler. Das bedeutet viel für den Geist der Menschen dort. Wissbegierig, begeisterungsfähig und offen sind sie.  Es wird ebenso auf die überlieferten Traditionen zurückgegriffen wie auf Metal, Hip Hop oder Punk. TRACKS erkundet diese Inseln – und genießt Musik und Gastfreundschaft auf dem G!Festival.

Dieter Meier – Gentleman der elektronischen Musik
Dass der schweizer Tausendsassa aber nicht nur wegweisende Popmusik produzieren kann, beweist derzeit eine Kunst-Ausstellung, die auf 40 Jahre Karriere, Spektakel und Performance der besonderen Art zurückblickt. Nichts davon sei geplant gewesen, stets sei ihm alles zugefallen, einfach aus dem Nichts entstanden. Die Antwort auf seine Lieblingsplatten bleibt er uns zwar mehr oder minder schuldig. Macht nix.  Kunst braucht keine Antworten und ein Genie keine Vorbilder.

Y’akoto – Pendlerin zwischen Europa und Afrika
Wem elektronische Musik nicht genug Seele hat, der kommt am neuen Klangwunder aus Hamburg nicht vorbei: Y’akoto. Eine Stimme, die berührt, die einen mitnimmt auf eine Reise ins Innere. Und zu den Wurzeln, die uns zu dem machen, was wir sind.

Die Musikkassette tritt ab
Das Ende einer Ära: Die Musikkassette tritt ab – still und heimlich. Ohne großen Knall. Dabei hat sie Generationen geprägt und an Musik herangeführt. Spätestens mit dem Doppelkassettendeck waren der Kopierlust kaum noch Grenzen gesetzt. Lange vor mp3 und Internet vollzog sie bereits eine Demokratisierung des Umgangs mit Musik. Es wurde nicht nur kopiert, sondern auch kreiert: Mixtapes waren Kunst- und Kommunikationsform – für viele sogar der moderne Liebesbrief. Nun sind die geliebten Tapes von damals nur noch Rohstoff für Kunstinstallationen oder nostalgische Marketingstrategien. TRACKS schaut zurück und erinnert sich mit zahlreichen Stars an Walkman, Bandsalat und das Rezept für den perfekten Mix.

Blondie
Die schärfste Blondine seit es Punk gibt – Debbie Harry. Seit Mitte der Siebziger auch bekannt unter dem Bandamen Blondie.  Sich auf den Altersruhesitz zurückzuziehen – für Debbie Harry und Ex-Freund und Bandgründer Chris Stein keine Option. Einmal Blondie, immer Blondie. Die New Wave Ikonen meldeten sich dieses Jahr zurück mit ihrem neuen Album „Panic of the Girls“. Musikalisch umtriebig wie eh und je… TRACKS trifft die Sirene zusammen mit ihrem Gitarristen Chris Stein.

Beatsteaks
Vor 15 Jahren spielten sie als Vorband der Sex Pistols. Seitdem veröffentlichten die fünf Berliner sechs erfolgreiche Indie-Alben. Musikalisch sind sie sich treugeblieben. Nun scheint die Welt reif für ihren (ost)deutsch-englischen Alternative-Sound. Punk ohne Prunk, Verkauf ohne Ausverkauf. Und die Welt dankt es ihnen.

Donnerstag, 13. Oktober 2011 15:49 Uhr von Christian Bettges Permalink des Artikels
    signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen signed media Referenzen ...with Hope ...with Hope ...with Hope ...with Hope ...with Hope ...with Hope Birth of... (Making of) Birth of... (Making of) Birth of... (Making of) Die schönsten Opern - Das Finale Die schönsten Opern - Das Finale Die schönsten Opern - Das Finale Die schönsten Opern - Das Finale Die schönsten Opern - Das Finale Die schönsten Opern - Das Finale Die schönsten Opern - Das Finale Die schönsten Opern - Das Finale Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten Die schönsten Opern aller Zeiten KI.KA LIVE Fußball-Show KI.KA LIVE Fußball-Show
    Follow us on Facebook!

    ...Twitter...

    _________________________

    _________________________ _________________________ _________________________

    ...and Instagram!

    _ Instagram